freddy-usa

  Startseite
  Archiv
  PICS
  Freunde in D
  List of words
  My family
  friends
  Gästebuch
  Kontakt
 


https://myblog.de/freddy-usa

Gratis bloggen bei
myblog.de





UPDATE

also ich hab heut mal wieder zufällig hier reingeschaut und dachte mir, ich könnte evtl erwähnen, dass ich seit mittlerweile nem dreiviertel jahr wieder daheim bin...die eingewöhnungsphase war lang und ziemlich schwierig weil ich mein amerikanisches zuhause vor allem in den ersten wochen extrem vermisst hab und eigentlich nur noch zurück wollte...aber inzwischen gehts mit wirklich total gut, ich bin wieder im "german way of life" und hab mein Fernweh nach den USA eigentlich auch ganz gut unter Kontrolle.
Wenn man Freunde auf die man sich verlassen hat kann man eigentlich an jedem Teil dieser Erde leben, denn Freunde sind das wichtigste, was man sich vorstellen kann.
Ich werde auf alle Fälle dieses Jahr in den USA nieals vergessen und die Erinnerungen daran mein Leben lang behalten. Auf ale Fälle war es die beste Entscheidung, die ich in meinem Leben bist jetzt getroffen hab. Es war zwar nicht immer leicht, aber wann ist das das Leben schon.
An alle da draußen, will ich nur sagen: Macht es und ihr werdet es nicht bereuen!
America, I love you!
9.4.07 10:42


aktuelles

schule ist jetzt schon seit einer woche aus und wir ham ferien *fg* naja, is jetzt nicht sooo viel los...fahren halt vorwiegend zum matteson lake und so und gammeln halt einfach draussen rum. Gestern waren wir an so nem trimini aehnlichen see/ wasserpark mit shea, brett, matt, josh, vicki und meagan und dann sind wir durch amishville gefahren und haben die armen amishen leute da verschreckt lol
was is sonst noch so los? naja, groesstenteils einfach nur mit den leuten rumhaengen und einfach schule hinter mir lassen.
kaum zu glauben, dass ich in weniger als zwei wochen schon wieder nach hause komme und all das hier hinter mir lassen muss. Morgen fliegt vicki zurueck nach hause und mittwoch in zwei wochen dan david und ich...naja...so ist das halt
10.6.06 16:17


ach ja, montag war FCCLA banquet und dienstag war Knight Vision Banquet...irgendwie sind das schon die grossen heuler, weil einfach alles vorbei geht, vor allem fuewr die seniors, fuer die alles zum letzt mal ist. Das ist etwas, das wir uns nie vorstellen koennten. Traurig sein, die schuler zu verlassen. Weil jemand der niemals hier gewesen ist, nicht weiss, was schule hier fuer die leute hiesst...ich wuerde es nicht umbedingt, als ein zweites zu hause beschrieben, aber es gibt den schuleren so viel mehr als nur blanken unterricht. schule gibt einem fast das ganze soziale umfeld, das man hat und man ist stolz auf seine schule! Kann man sich das vorstellen??
Stolz auf das gymnasium geretsried?? komishce vorstellung!!!
18.5.06 03:41


Florida 2

ich muss doch jetzt endlich mal meine florida erlebnisse beenden, weil ich ja schon langsam alles vergesse...
also, ich hab glaub ich am ende des ersten tages aufgehoert.
Tag 2 und 3 sahen ungefaehr so aus, wie der erste. sind in der frueh immer zum park gefahren worden und wurden abends wieder abgeholt und for some reason sind wir am abend immer 10 minuten vor vereinbarter uhrzeit losgerannt durch den halben tag und versucht, den bus zu erwishcen und dann irgendwie immer 10 minuten zu spaet gewesen..aber naja, typisch, oder?? lol ja, also Disneyworld is schon ziemlich gut...natuerlich jetzt nicht so die unglaublichen fahrgeschaefte und so ,aber halt die ganen disneysachen und dann die shows, die echt gut sind...und einfach der ganze flair..aber wenn man 8 ist, muss es unglaubluch sein!!! ja, am ende des dritten tages warewn wir also full of disney und menschenmengen und an dem abend sind wir dann mit meagan nach hause gefahren mit der wir dann noch drei tage bei unserem onkel geblieben sind. Am ersten tag zusammen sind wir nachmittags shoppen gegangen und am vormittag haben wir dann beschlossen, uns im garten zu sonnen- wobei ich einen entscheidenden fehler gemacht habe- ich hab mir gedacht, es ist er april und die sonne ist bestimmt noch nicht so stark...falsch gedacht! denn leider ist florida nicht so zu vergleiceh mit dem norden...*gequaelt grins* also kurz gefasst, hab mir an dem morgen einen sonnenbrand geholt, denn man einen monat spaeter immer noch ausmachen koennen sollte...tja, man sollte halt nicht ohne sonnencreme einpennen...*kein kommentar*
naja, shoppen am nachmttag war ok, aber ich war etwas angepisst, weil ich meine zeit in flrodia mit bessern sachen ,als shoppen verbringen wollte, war aber trotzdem fun!
Tag 2 sind wir dann an den strand gefahren und zum weltberuehmten Ron John Surf Shop geganegn..strand war schon mal wieder nett zu sehn, aber war wegen sonnenbrand dann doch nicht so prickelnd..*raeusper* naja, war aber schon nett...und am dritten tag sind wir dann zu ner nichte oder so gefahren und haben der ihr neugeborenes baby begutachtet und sind dann abends noch ins kino und zum essen gegangen
Fazit: war auf jeden fall ein extrem tolles erlebnis, vor allem weil ich soviel zeit mit meagan und rachael verbringen konnte.
Sind dann also mittwoch abend zurueck gekommen und dann die restliche Spring break ganz normal in convoy verbracht.
ach ja, war in florida zum ersten und bisher einzigen mal essen in Red Lobster.das sind so mehrestiere und fisch...echt gutes zeug!!! *grins*
Disneyworld war vor allem auch deshalb special, weil ich zum ersten mal ueberhaupt drei voll tage nur mit rachael verbracht hab...und dann noch drei tage mit meagan und rachael allein, was natuerlich stressig, aber auch schoen war (stressig, weil schwestern!?! daaaa???) ich versuch, jetzt noch zeugs aus meinem hirn zu kratzen...ach ja, wir waren iun der achterbahn und die ist dann auf einmal festgesteckt und wir hocken da drin und haben den groessten spass unseres lebends!!
Festgesteckt in der Achterbahn!!! ist das nicht ein erlebnis, das man einmal im leben erleben will??? definitiv...;-)
18.5.06 03:37


aaaalso...hab ja hier schon ne ganze weile nicht mehr geschrieben...werd dann mal irgendwann florida fertig auflisten, aber jetzt erst mal zu den aktuellen sachen. Bin vor zwei wochen aus NEW YORK zurueck gekommen!!!! yeah! NY is der hammer...alles was ich ueber chicago gesagt hab mal 100!! is schon iwie die "hauptstadt der welt"...central park, rockefeller center, ground zero, statue of liberty, Radio City, NBC, und und und. Und dann natuerlich noch mit der band in der mitte von new york city zu spielen war auch ein erlebnis. Ja, was gibts sonst noch neues? Graduation ist in zwei wochen deswegen sind alle seniors damit beschaeftigt, invitations zu verteilen und partys zu planen. Vorgetsern war Popsconcert, dass ich sozusagen das musikalische abschluss fest wo band und swingchoir zum letzten mal performen und dann werden die seniors geehrt und man wird einfach dann mal ein bisschen melancholisch und heutl ein bisschen, weil alles zu ende geht...aber naja, war jedenfalls ein schoenes konzert und anschliessend noch zum abschluss pep band dinner at pizza hut!!! :-)
schulisch is jetzt auch fast schon alles vorbei, noch zwei wochen, dann hab ich sommeferien*fg* und sonst...
vor ner woche hat sich ein 10tklaessler in seinem garten aufgehaengt und wurde von einem haufen kleiner kinder gesehen, die jetzt schaetzungsweise alle einen schock fuers leben haben.
heute zum muttertag sind up zu grandma und grandpa gefahren wo dann auch die jungs (Grant, benjamin, trevor and nicholas) waren (cousins von meagan und rachael)
letzes WE war wieder ein tanzwettbewerb und heute morgen in der kirche hab ich ave maria am klavier gespielt und eine freundin hat dazu gesungen.
hmm...sonst noch was passiert? Betsy ist jetzt wieder da, was heisste, dass ich jetzt wieder weiss, was ich mit meiner zeit anfangen soll;-) und am samstag ist adams graduation party, wo ich mich dann auch mal sehen lassen werde;-)
naja, so viel also mal von hier!!
15.5.06 01:21


Florida

Jetzt muss ich doch endlich mal meinen florida-bericht hier reinstellen. Also, am donnerstag befor spring break sind rachael und ich um 2:15 aus der schule raus und zum flughafen nach dayton gefahren. Sind dann am abend in Orlando, nachdem wir in boltimore umgestiegen sind. War schon ganz lustig so am flughafen. wir haben festgestell, das amerikanische Piloten nicht so gutaussehend sind, wie deutsche, denn ich hab ja die theorie, dass alle Piloten gut aussehen...hat sich dann aber nicht bestaetigt*g*.
Wurden dann also in orlando von meinem onkel abgeholt und sind dann ungefaehr eine stunde nach hause gefahren. War absolut fasziniert von der landschaft, weil es unglaublich gruen war, obwohl es von der temperatur her spanien in nichts nachsteht. und natuerlich meine geliebten palmen...lol
Also, am naechsten morgen sind wir dann zu animal kingdom gefahre, das ist einer der 4 theme-parks in disney world. Wir haben und 3-tages- hopper passes gekauft, was heisst, das man untertags nach belieben von park zu park fahren kann. Haben also die ganzen attraktionen gemacht, tree of life, everest,...aber es war jetzt nicht soooo doll. es war mehr ein zoo und die safari die wir gemacht haben war eucht gut, aber die attraktionen waren jetzt nicht su umwerfend. fand es aber trotzdem schoen, wahrscheinlich auch, weil es der erste Tag war. Am Nachmittag sind wir aber dann mit einem shuttel-bus rueber nach Epcot gefahren, auch ,weil Nightvision, unser schul swing-choir dann angekommen ist (was auch ein grund war, warum wir uebrhaupt in florida waren und haben dann den restlichen tag da verbracht. Epcot war auch ganz nett, vor allem weil man verschiedene laender besuchen konnte. Musste natuerlich auch mal in deutschland vorbeischauen, hab ich dann aber entschlossen, keine unterhaltung mit den beiden franziskas zu fuehren, die da vanille strudel und sauerkraut verkauft haben...;-)
sind dann noch ein bisschen mit nightvision rumgegangen und wurden abends abgeholt. das war aber auch ein abenteuer weil unser onkel sich dazu entschlossen hat, uns von animal kingdom und nicht von epcot abzuholen. Sind also um 9:10 von illuminations losgerannt(wir sind wie die wahnsinnigen durch den ganzen park gerannt) und haben es dann glueklicherweise in den bus geschafft und sin um 9:40 am vereinbrten treffpunkt angekommen(haben es uebrugends alle drei tage nicht geschafft, puenktlich zu sein, aber naja *g*)
Sofort nach Hause angekommen,sind wir totmuede ins bett gefallen (nachdem wir am morgen auch nicht so ein grosses fruehstueck hatten, nur doughnuts und Milch lol aber das ist eine andere geschichte...lol) Also, das war Tag eins, absoult genial und obwohl ich aus dem disney alter irgendwie schon raus bin, war es eine menge spass!!!
11.4.06 00:00


verschiedenes...

ich bin mal wieder ne ganze weile hinterher mim berichten, aber so ist das nunmal...also es gibt ne ganze menge zu erzaehlen, aber ich gehe dann mal ein bisschen zurueck in der zeit...das ist jetzt schon ein paar wochen her, aber es war ne ziemlich stressige woche. Am donnerstag nach lunch sind wir mit model UN von der schule abgefahren nach Michigan und sind dort ueber nacht geblieben, also freitag abend ziemlich spaet zurueck gekommen. model UN war ziemlich lustig und die konferenzen waren sogar echt unteressant...besonders mit Jacob und Sam in meiner gruppe^^ zwei farmer jungen^^
anyway, am abend warn wir shoppen und essen und sogar (security council nicht :-P) und dann am naechsten tag waren die konferenzen. Als ich dann am freitag abend spaet abends zurueck nach hause gekommen bin, (nach fast 5 stunden im bus by the way) hatte ich 5 minuten neue sachen in meinen koffer zu schmeissen, denn dann gings ab nach Greenville, ungefaehr 1 1/2 stunden mim auto weil ich da mein mid-term metting mit anderen austauschschuelern aus meiner gruppe hatten...war auch ganz lustig, die leute waren ziemlich cool und die abgeordneten, die wir da hatten warn auch ziemlich lustig drauf^^ sind dann da bis sonntag abend geblieben im gilr-scout-"little-house"^^lol jaja, die girl-scouts tun amerika wirklich viel gutes...aber ich kann ja nix sagen, da meagan und rachael beide girl-scouts sind...sind also bei dem seminar ein bisschen durch greenville gelaufen, warn im museum und ham gekocht...war also schon ganz nett, vor allem die ganzen leute wiederzusehen...bin also dann am sonntag abend nach hause gekommen und natuerlich sofort ins bett gefallen...hatte aber nicht so viel zeit zu schlafen, weil ich am montag morgen um fuenf uhr morgens (!!!) aufstehen musste, weil wir unseren senior-trip nach chicago hatten...a lot of fun!!! (kann es auch nur sein, nachdem ich in einem zimmer mit val, callie und becky war...lol) sind zwar nur zwei tage da gewesen und dienstag abend nach hause gekommen, war aber trotzdem total zugepackt mit sachen. Sears-tower( zweit-hoechster wolkenkratzer in der welt), shedd aquarium mit dolphin show, museum, comedy club und dann natuerlich noch ne stadttour mit sightseeing und so...war aber auf jeden fall genial...chicago ist sowieso ne geniale stadt...unglaublich!!!
ja, nach der hammer woche war ich froh, dass wir morgens two-hour delays hatten(wegen ogt-week) und dann zumindest ausschlafen konnten. War zehr stressig, aber hat auch seeeehr viel spass gemacht!!!
31.3.06 04:58


Der bericht hier kommt jetzt etwas verspaetet, aber da ich hier ja schon ewig nix mehr reingeschrieben hab und des schon was erzaehlenswertes ist also mal hier so...
freitag vor zwei wochen war hier basketball homecoming, also das letzte heimspiel des teams mmit senior recognition und so... jetzt mal der tagesablauf( da der auch ziemlich interessant war) also in der frueh um viertel vor acht in die schule bekommen und Mr.Bowen hat offensichtlich unsere school marching band cd abspielen lassen mit unserem fightsong, armada,...also die ganzen lieder, dei wir bei den footballspielen bit marching band gespielt haben...die musik hat dann also die ganze zeit bis zu den morning announcments gespielt...dann normal schule, aber dann after lunch waren die stunden gekuerzt, weil wir eine pep assembly hatten...also eine pep assembly ist, wenn die ganze schule (auch elementary) in der gym zusammenkommt und dann die band spielt und die cheerleader ihre cheers vorfuehren und so weiter und so weiter...ist halt zum school spirit verbessern...die jv und varsity boys haben dann ihren cheer vorgetragen und dann hat coach noch ein paar worte ueber die season gesagt...nach der schule nach hause und dann um sechs wieder in die schule wegen pepband...dann natuerlich unser grosses game, wo wir lincolnview's butts gekickt haben hehehe und dann so wie ueblich Pizza Hut und anschliessend nacht bei vicki verbracht( mit ashley und jessica) ja, also das war so ein typischer tag, wenn mal was los ist..
girls haben ihr erstes tournament game gewonnen, aber das zweite dann verloren, was aber ok ist... knightvision hatten ihre beste performance, was ich leider verpasst habe, aber die richter haben sie sowieso unfair gejudged...
ws noch so? Meagan wurde in Miami accepted, was mich sehr glueklich stimmt...wir machen dieses jahr zusammen track, auch mit rachael und heute war zweites conditioning, was absolut genial war..ich haette nie gedacht, dass rennen so viel spass machen kann! gestern hatten wir under erstes practice vor der schule um 6:15 morgens...das heisst also um 5:45 aufstehen...ufff....war ein langer tag, besonders, weil ich dann nach der schule noch bis 4 da war und dann mussten wir noch zu walmart und dann wie ich nach hause gekommen bin musste ich fuer french kochen und dann noch einen aufsatz schrieben und...ja, ich bin jetzt schon wieder ganz schoen im stress, was aber viel besser ist, als langeweile, von daher beklacg ich mich nciht...
ach es gibt so viel zu erzaehlen..hab ich schon von adam erzaehlt?? und brett??? loool...naja, vllt spaeter...;-)
2.3.06 02:55


before it turns twelve...
I have been in the US for exactly a half year now...wow!!!
6 whole months...unbelievable!!
12.2.06 05:39


was gibts noch so neues?? eigentlich nicht sooo viel, bin zur zeit nur etwas gestresst, was aber ok ist, denn das ist auf jeden fall besser als langeweile...naja also letzten samstag ham wir fuer meagan ein ueberraschungsparty organisiert und hatten grad ma eine woche zeit, das ganze ding auf die reihe zu stellel, weil wir ein basketballspiel uebersehen haben und und und...naja, ich wollre eine riesen torte fuer sie, also hab ich mit den zwilligen, becky, shea und Mrs. Sutton eine dreistoeckige torte gebacken und dann mit gaaanz viel icing uebrzogen...hehehe...das teil war so der hammer, obwohl ich mitgeacken hab...erstaunlich, oder??? lol
Ich bin prom committee chairman fuer invitations was ich sehr amuesant finde, da ich natuerlich prompt das erste meeting geskippt hab...naja, was sols, junior class sucks anyways...
naja, also das is jetzt alles, was mir so einfaellt.
machs gut!
9.2.06 22:56


Bericht

jaaaa, also gestern war ja der homecoming dance mit Brad ^^
aber nicht nur mit ihm^^ bin dann nochmal auf zane zurueck gefallen und hab mit ihm getanzt und dann noch mit Collin^^ (der mindestens 1.95 gross ist, also sind mir dann irgendwann die arme abgefallen) brad war den ganzen abend muede, also absolut uninteressant^^ naja, sonst wars schon ganz lustig,
das beste war aber natuerlich meagan beim tanzen zuzusehen looool...jap, oder das, was sie tanzen nennt^^
heute abend ist dann das game und jaaa...ach ja, Rachael's freunde haben mich gestern geschminkt und ich hatte eine sehr interessante Frisur. und jetzt kommt das beste: die fanden alle, dass ich total cute aussehe..muuhahahah
ja, das haettet ihr sehen sollen..ach ja, gibt ja photos davon...lol
21.1.06 17:09


sooo, jetzt bin ich endlich mal wieder da, es gibt ja auch soo viel zu erzaehlen...lol...besonders von Brad Allison <3 hehehe
hatten heute eine pep-assembly, weil morgen homecoming ist und die ganze woche spirit-week war, also dress-up..
also morgen ist das game wo dann die basketball homecoming queen gekroent wird...Becky, Deanna oder irgendso ne andere dernen namen ich ncith weiss (aber die ist ja auch nicht wichtig *boese ist*) ich hoff ja sehr, dass becky gewinnt *daumen drueckt* naja, um jetzt zum thema zurueck zukommen, heute ist der homecoming dance...hehehe und ich sag euch eins: zane ist vergangenheit, Brad ist zukunft...looool
jaja, Brad Allison, Sophomore, nur 8 tgae juenger als ich...ich steigere mich echt lol naja, mal sehn, wie das so wird...
20.1.06 22:02


Merry X-mas!!!!

das war ja ez echt ne ewig lange zeit, in der ihcm ihc nicht gemeldet hab...tut mir ja auch sorry,aber war halt imma so viel los...hatten seit winteranbruch schon 2 cancellations, also keine schule den ganzen tag wegen schnee!!! koennt ihr euch das vorstellen?? wenn es hier schneit, faellt die schule aus, ist das net geil??? Weihnachten war echt schoen, und ich sag euch: die amis drehen voll durch mit ihrne geschenken!!! ihr haettet mal unseren weihnachtsbaum sehen sollen, da waren so viele geschenke drunter, des war der hammer...und ich hab so viel bekommen, das ist schon fast peinlich. ich will nicht, dass die so viel geld fuer mich ausgeben *menno*
aaaalso: ein nussknacker, eine varsity-jacket (jubel!!!!), ein schach-spiel^^, ein sweatshirt, ein top, einen teddy(schmatz), ohio-state muetze und shirt hehe, eine DVD, stocking, parfuem lol, und..ich glaub des wars...aber des ist alles so toll!! *schwaerm* naja, was gibts sonst noch so neues? betsy ist grad da (sie ist im college in pittsburgh), josh und ich sind cheerleader fuer das girls varsity basketball team muuhahahaha und ich fang dann vielleicht indoor-track an (wenn ich jemals im leben shea erreiche...lol) aeh...wir ham einen gaaaanz grossen schneemann gebaut und meagan und ich haben uns fast den ruecken gebrochen aber der war echt groesser als rachael!! aber jetzt schmilzt der weg,weil es regnet *heul* weihnachtsferien sind toll!! keine schule...meine exams hab ich glueklicherweise groesstenteils hinter mir (das sind so tests ueber das ganze halbe schuljahr) und sonst..soccer at camp clay ist ja ganz witzig und so aber irgendwie halt doch nicht genug. naja, mal guggen...ich geh jetz wahrscheinlich gleich mal wieder in die scheune unt trainiere basketball!! lool...ja des is immer sehr lustig, vor alem weil es in der scheune ungefaehr genauso kalt istm wie draussen muuuuhahahahhaha
in unseren naechsten ferien komme ich vielleicht (hoffentlich!!!) nach florida, und dann fahr ich fuer zwei tage nach chicago mit unserer senior-class und dann eben nach new york mit band und hoffentlich kann ich meinen onkel besuchen und ein bisschen snowboarden!!! ja, klingt gar nicht mal zu schlecht...hm hab gestern roter drache geguggt...ist echt ziemlich gut, aber schweigen der laemer ist immer noch der beste...hm, so wasfaellt mir jetzt noch ein???
das einzige, was ich an DE vermisse ist mein stubbe!!! hach, wenn ich den hier haette...naja, was solls, man kann ja nicht alles im leben haben...aber dafuer hab ich ja hier meine schwestern, die sind sowieso viel unterhaltsamer als alles andere!!! :-)
also, FROHE WEIHNACHTEN und ein gutes neues jahr fuer euch alle (und macht keinen scheiss ans silverster ohne mihc, gell?lol) also machts gut, greets, freddy
26.12.05 20:42


Chicago!!!

Gestern war ich mit dem Art-Club in Chicago!! (Ja, ich weiss, dass ich im art-club bin ist wirklich sehr lustig, wo ich doch sooooo talentiert bin, aber naja...ich bin ja auch drin, weil ich nach chicago wollte hehe) naja, also jedenfalls: Chicago ist der Hammer!!!!! Des war echt genial! Und das beziehe ich jetzt nicht auf shopping, weil des war ich da ueberhaupt nicht, die gebaeude und die strassen sind der wahnsinn!! Und ueberhaupt der ganze Flair...ich fand sehr sehr sehr tollllll!!!!!!
Wohahahaha....aeh ja...Die skyline ist echt nicht schlecht und der Lake Michigan, an dem chicago liegt ist so wahnsinnig gross, das kann man sich echt nicht vorstellen...ich dachte echt, ich bin am Meer!! Eine einzige riesengrosse wasserflaeche und land sieht man an gar keinem ende...
ach ja und das muss ich hier jetzt echt verewigen...ich hab naemlich gestern so einen lachanfall bekommen, wie ich diese szene beobachtet hab...das muss man sich jetzt mal vorstellen: Eine Gruppe von kleinen farmern aus Convoy, Ohio kommt in die grosse stadt...jaja...man kann es sich echt nicht vrostellen, aber 18-jaehrige jungs jagen tauben, weil sie in ihrme leben noch keine gesehen haben und die maedchen kreischen, wenn die aufgeschreckten voegel dann an ihnen vorbeifliegen *kopfschuettel* naja, ich bin hier halt wirklich unter hinterwaeldlern...loooooooool
22.11.05 22:08


Tornado!

Soooo, ham jetzt grad ne tornadowarnung! hehehe *sich heimlich freut* nee, also so tornado warnung hatten wir schon zweimal, aber net direkt hier, aber heute isses also genau hier in diesem district wo se ne dauerwarnung haben..also auf allen kanaelen is so ne karte wo die verlaeufe der stuerme sin und so und dann sin dann immer so typen, die einem erzaehlen, was man so machen soll, wenn einen ein tornado erwischt und es ist schon interessant....ich wuerde ja sterben, um mal einen tornado live zu sehen ,aber naja...wird sich zeigen hehe... hab mir heute einen riesen teddybaeren gekauft muuuuhahaha...der flackt ez grad auf der couch rum und is echt kuhl! aeh, was gibts sonst noch so neues? ah ja, gestern waren parent-teacher-conferences und meine mami war natuerlich da^^ aber irgendwie lieben mich alle lehrer... *am kopf kratzt* das sollltet ihr mal der ehizer erzaehlen! "she is working very hard and she is doing so well....she is amazing, I lover her..." muuuuhahahahah, ja des is net gefaked, des ham die wirklich gesagt!!! AAAAAHHHH *jumpt* des war grad ein echt lauter donner...muuhahaha
also dann, jezt faellt mir nichts merh glorreiches ein, ausser: egal was ihr tut, sagt meiner mutter nicht diese hp addy, ok??? Bitte!
16.11.05 03:18


Ich bring euch hier echt grad ne opfer, ich hab naemlich so unglaublich viele hausaufgaben und morgen einen history test und den darf ich nicht verhauen ,weil ich in history auf einem B stehe und nicht abrutschen will!!! Ja, und nebenbei spiel ich grad gitarre, ich hab jetzt naemlich eeeendlich seit 3 monaten das ertse mal wider ne gitarre iner hand...ich bin so glueklich!!!
Meine hand hat zwar schon ununterbrochen kraempfe, aber es ist sooo toll, wieder zu spielen! hach! so, letzten sonntag war ich in der apostolischen kirche und hatte einen schwarzen rock, eine strumpfhose und hohe schuhe an! Heute hab ich alten leuten essen serviert und abgespuelt und ausserdem hab ich heute jemandem verweigert, zettel zu schrieben, weil ich lieber aufpassen wollte...naechsten sonntag geh ich wieder in die kirche und dann halte ich den alten leuten vortraege...ja und ich moechte mich in der schule verbessern, weil ich es nicht gut finde, 3 B's zu haben...deswegen mache ich jetzt mehr hausaufgaben und alle extra bonuspunkte aufgaben... ja ich fuehle mich soooo viel besser...
8.11.05 02:43


Sooo, die ersten neun wochen in schule sin jetzt rum, also optimistisch betrachtet ein viertel...allerdings kann ich das auch nicht optimistisch sehen, das bedeutet naemlich auch schon wieder naeher am ende meines aufenthalts hier...also denk ich draueber mal lieber nicht nach. Hab heute schule geskippt woohahaha, weil ich mit meagan bei einem college visit war...also halt so anschauen, fuehrung machen und so,weil sie sich noch nicht zwischen zwei colleges entschieden hat( dayton und miami). War schon ganz interessant und so ganz nebenbei schule zu verpassen is ja auch nicht so uebel lol
jaja, die college welt schien mir schon etwas interessanter als die high school welt... wenn wir da grad dabei sind, hab meine entscheidung getroffen, werde die elfte NICHT wiederholen, geh dann gleich in de K12 wohohoho...is iwie schon toll so K12 zu schreiben...klingt gut! Naja, werd des scho iwie hinbekommen hoff ich mal...
gestern war ich zum ersten mal in meinem leben golfen ^^ und es war seeehr lustig, vor allem weil ich nicht so zu hundert prozent talentiert bin ^^ aber des allergeilste waren doch diese golfautos da...und es stimmt gar nicht, rachael, dass ich "went crazy"...loooool...bin halt nur so in den kurven nicht vom gas gegangen...aehem*raeusper* lol ne, aba golf is cool, muss man halt nur die finanziellen moeglichkeiten dazu haben, ne?? hm, bin ja leeeeeiiiider nciht in diesem englisch voice of democracy contest, weil ich net us citizen bin ^^ deswegen hat sie mir 100 prozent und extra credit gegeben hehe
hm, was gibts noch so interessantes zu eraehlen? ach ja, haben heute bei grandma und grandpa gefruehstueckt und das war auch iwie toll...vor allem weil das doch noch verhaeltinsmaessig guter kaffee war..so, also wenn mir noch was einfaellt fueg ichs noch an...ach ja und ich hab jetzt eeeeeendlich photos...sind zwar erst 5 und auch keien sooo tollen(vor allem achau ich auf denen iwie sehr bekloppt aus...aber tu ich ja sowieso, von da her...) aber des kriegma scho...die digicam is naemlich voll und muss erst mal entmuellt werden und dann mach ich gscheide pics!!
Also, bis denne und immer schoen auf PICS KLICKEN!!!!!!!!
1.11.05 00:57


Bin heute in english wirklich fast gestorben!!! Wir mussten heute unseren aufsatz der ganzen klasse vorlesen...seriously, I'll write in english...thinking in german would be too much work that late in the evening...however, I was sitting there in my seat, swedding, and praying my name wouldn't be the next...but finally it was...I was seriously dying out there...my whole body was shaking and even my voice...it was horrible!!
I had to read a 3 page long essay to a group of seniors!!! It was not fun...gosh, I try to forget about that! But finally i'm in that stupid contest for the best essays...and i don't wanna be in there, thats the problem..there are only 5 peolpe in my class in there and i'm one of those...what did she pick me? i doin't want to!!! *cry* ok, last night I spent in meagan's bed together with her^^ however, at 6 p.m. in the morning i woke up...then i saw meagen, who was lying next to me, rising...and then she crashed her head down into my stomach!!!! and she was sleeping!!! i couldn't breath for a while ;-)
oh gosh, and this was so embarrasing today!! Val went to the restroom and than she was making fun of me again (The dog ate my Kannnndie lol) and then I cicked against her door to make her stop...but then the door opened!!!! oh my gosh, the door opened during she was peeing!!! it was so embarrasing...
hm, i'm supposed to do my government homework right now, but i don't want to...sucked in my history test and in my chemistry test and next week we have those english tests... :-(
hm, ok see you guys
20.10.05 02:24


muuuuuhahahaha...also, letzten freitag, footballgame: Zane ist mir mal wieder wie die letzten paar wochen ueberall hin gefolgt den ganzen abend lang...naja gut, daran war ich ja schon gewoehnt, aber jetzt kommts: Er kam dann auf mich zugerannt, starrte mich an und "Do you want to go out with me?" mein gott, er hat mich doch tatsaechlich gefragt, ob ich mit ihm gehen will!!!!!! meine guete, ich wollte seine gefuehle ja nicht verletzten, aber ich musste ihm doch irgendwie klarmachen, dass daraus nichts wird...lol ich hab dann versucht, einen mittelweg zu finden "Zane, you know, I really like you and you're an awesome guy, but....let's be frineds, ok?" Oh Mann....lol
oh, das hab ich ganz vergesen, meine noten muuuuuuhahahha
die haben hier 4 terms und die kriegen auch jeden term ein zwischenzeugnis, ich hab also jetzt schon mein erstes zeugnis bekommen loooooooooool ihr werdet das nicht glauben, ich bin ja so ein streber ...aber da sieht man mal, wie dumm die hier alle sind, wenn sogar ich diese noten bekomme
US History - B+
French - A
CP Senior English - B (!!!)
Government - B
Chemistry - A
Spanish - A
Band - A
Also A ist ungefaehr ne 1 und B ne 2 !!!! und dabei mache ich doch ueberhaupt nix, ich tu ja nicht mal meine hausaufgaben!!!
und das ist alles in englisch....ihr koennt echt alle herkommen, schule hier ist so einfach...aber viel, viel stressieger als in DE!!
Ach und da faellt imr noch was ein: Ich bring euch nicht um , wenn ihr meine eintraege hier mal kommentiert!!! ich will doch wissen, was ihr so dazu sagt, was ich hier mache!!! Also gefaellligst jetzt jeden eintrag kommentieren, das ist ein Befehl!! *stampf*
11.10.05 22:29


Sunday school

I already wanted to tell you this story last Sunday, but than I had again so much other stuff to do, that I forgot it...my Sunday school "teacher" is -and thats unbelievable, I know,- worse than Mrs. harner(french & spanish). I;m just shaking my head all the time...she has absolutely NO idea, what she's talking about. Last Sunday she told us, that the 'koran' tells the Muslims, that they only are good humans, if they kill as many people as possible, when they die...and , of course, ALL muslims are terrorists...oh, and the funniest thing: catholics don't believe, that jesus rose after his dead...NO, of course not...arrrr, she is so freakin' dumb!!!! Well, whatever....Zane!
oh yeah, Zane...a few weeks ago at a football game, there was a little kid, who tried to talk to me all the time, so I did, because I didn't have anything else to do...I mean, he is a freshman, but I dind't really care, he was a nice guy, so I talked to him during the game...but this thing got more serious a few days later, when he gave me birthday card!!! I didn't even know his name, but he gave me a birthday card...so then the funny part began...we were kidding all the time about Zane and that he likes me and all that stuff and it was pretty funny...and also that he asked me out for homecoming(he didn't but who cares?) but at homecoming he followed me everywhere all the time...it was really annoying! and finally he asked me to dance!!! We danced every slow dance together *rofl* At the last dance of the evening, when I was dancing with him, Meagan was right beside me, and when she saw me, she stated cracking up...to support that, I lay my head on his shoulder(which was pretty difficult, because I"m so much taller than him lol) and we were realy close together...lol when meagan saw that, she couldn't stop laughing...and neither could I...but I tried not to let Zane know that...after this dance we broke up...I don't really know, why, but whatever meagan tried to steel my boyfriend!!! I was really mad with her!! lol
nevertheless, since the game on friday he is my boyfriend again and meagan is just jealous!!! :-P
Oh my gosh!!!! I just realised, that I wrote in English! I didn't notice that!!!! kind of scary!!!!!!!!!!!!
2.10.05 22:35


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung